Vegas Downtown Blackjack

Vegas Downtown ist eines der beliebtesten Online Blackjack Spiele, das wir anbieten und es verwundert nicht, warum. Wir haben zwei Versionen von Vegas Downtown. Eines ist die Single Blatt Version, die andere ist die Multi-Blatt Version. Jede Variante hat unterschiedliche Strategien, abhängig von den Gewinnchancen der Karten, die man erhält und der Anzahl der Blätter, die Sie spielen. Oben finden Sie zwei unterschiedliche Links zu den verschiedenen Versionen und unten haben wir die Regeln von Vegas Downtown Blackjack aufgelistet, damit Sie die verstehen, wie dieses Spiel funktioniert und so auch Geld gewinnen können.

Vegas Downtown Regeln

Die Regeln von Vegas Downtown sind virtuell betrachtet dieselben wie beim anderen Blackjack Spiel. Vegas Downtown wird mit zwei Kartendecks gespielt. Das verändert das Spiel natürlich absolut, weil sich die Chancen, bestimmte Karten zu ziehen, verändert.

Andere Aspekte des Spiels, welche sich von dem originalen Blackjack unterscheiden, sind: Wenn Sie ein Ass splitten und dann eine 10 erhalten, denn ist der Wert des Blattes nicht Blackjack, sondern 21, und kann somit durch einen Blackjack geschlagen werden. Der Dealer muss auch bei einer Soft 17 ziehen, das bedeutet, dass der Dealer, wenn er ein Ass und eine 6 hat, ziehen muss, was dem Spieler die Chance gibt, mit seinem Blatt zu gewinnen, weil die Möglichkeit größer ist, dass der Dealer im Bust landet.

Es ist wichtig, dass Sie alle diese Regeln verstehen, bevor Sie Vegas Downtown spielen. Wenn Sie dies wirklich tun, dann sollten Sie dringend auch die Strategien lernen, damit Sie noch mehr Geld durch Vegas Downtown Blackjack gewinnen können.

Regeln

  • Es ist ein verdecktes amerikanisches Kartenspiel
  • Der Dealer schaut, wenn er einen Kartenwert von 10 oder ein Ass hat
  • Es wird mit zwei regulären Kartendecks gespielt
  • Der Dealer muss bei einer Soft 17 ziehen
  • Es kann einmal bei allen zwei Karten gedoppelt werden
  • Doppeln nach dem Split
  • Splitten möglich bis zu dreimal, so dass man 4 Blätter erhält
  • Asse können nur einmal gesplittet werden
  • Nur eine Karte, um Asse zu splitten
  • Wenn der Kartenwert nicht 10 ist, kann gesplittet werden
  • Ein gesplittetes Ass und eine 10 zählen 21 und nicht als Blackjack
  • Comments are closed.